Header

Für die Bodenbearbeitung, Aussaat, Düngung und den Pflanzenschutz stehen Ihnen heute eine Vielzahl von innovativen AMAZONE Maschinen mit modernster Präzisionstechnik zur Verfügung. Dieses „Mehr“ an Präzision bedeutet, dass Sie auf der anderen Seite ein „Weniger“ beim Dünger-, Pflanzenschutzmittel und Saatguteinsatz haben. Gleichzeitig lassen sich weitere Ertragspotenziale besser ausschöpfen. Zu den wirtschaftlichen Vorteilen, die eine schnelle Amortisation der Investition ermöglichen, kommt hinzu, dass Sie die Umwelt weiter schonen und auch als Fahrer deutlich entlastet werden. Erfahren Sie in dieser Broschüre, welche neuen Potenziale unsere Düngerstreuer, Pflanzenschutzspritzen, Bodenbearbeitungsgeräte, Sämaschinen und digitalen Entwicklungen Ihnen im Rahmen der Präzisionslandwirtschaft schon heute bieten.

» Präzisionswelt ZA-V

Der Anbaustreuer ZA-V ist mit Behältervolumen von 1.400 bis 4.200 l erhältlich und überzeugt durch seine hohen Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 30 km/h. Dank seines hohen Durchsatzes von bis zu 390 kg/min und seiner Arbeitsbreite bis 36 m werden besonders hohe Flächenleistungen erzielt.

» Präzisionswelt ZA-TS

Der Anbaustreuer ZA-TS ist mit Behältervolumen von 1.400 l bis 4.200 l erhältlich und mit dem neuen TS-Streuwerk ausgestattet. Mit dem TS-Streuwerk sind Arbeitsbreiten bis 54 m und gleichzeitig hervorragende Grenzstreubilder möglich, sodass der ISOBUS-Streuer ZA-TS zu den absoluten Hochleistungsstreuern zählt. Die zuverlässige Wiegetechnik, die präzisen Grenzstreusysteme AutoTS und ClickTS, als auch die innovative ArgusTwin- und WindControl-Technik und viele weitere...

» Präzisionswelt ZG-TS

Mit dem neuen Anhängestreuer ZG-TS 01 mit Behältervolumen von 7.500 l oder 10.000 l sind bei Arbeitsbreiten von bis zu 54 m und Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 30 km/h nun noch höhere Flächenleistungen möglich. Das integrierte Grenzstreusystem AutoTS und die automatische Teilbreitenschaltung GPS-Switch mit bis zu 128 Teilbreiten ermöglicht sehr präzise Streuergebnisse. Das Online-Wiegesystem ProfisPro gewährleistet eine kontinuierliche Anpassung der Ausbringmenge und...

» Präzisionswelt UF

AMAZONE bietet die beiden Anbaufeldspritzen-Baureihen UF 01 mit superleichter Profilbauweise und Behältervolumen von 900 und 1200 l und UF 02 mit enorm stabilen Tanks bei minimalem Gewicht mit Volumen von 1600 und 2000 l. Die UF 02-Baureihe zeichnet sich durch einen hohen Bedienungskomfort aus. Zur Erweiterung des Volumens werden zwei FT-Fronttanks mit 1000 und 1500 l Tankvolumen angeboten.

» Präzisionswelt UX

Die Anhängespritze UX Super mit Tankvolumen von 4.200 l, 5.200 l und 6.200 l zeichnet sich besonders durch ein sehr komfortables Bedienkonzept aus. Mit Arbeitsbreiten von 21 bis 40 m und einer erstklassigen Gestängeführung besticht das Super-L2-Spritzgestänge. Dank der leistungsstarken Ausstattungsoptionen gewährleistet die Anhängespritze UX Super eine maximale Leistungsfähigkeit bei höchster Schlagkraft.

» Präzisionswelt Pantera

Die selbstfahrende Feldspritze Pantera 4503 hat ein Behältervolumen von 4.500 l und ist mit dem Super-L2-Spritzgestänge mit Arbeitsbreiten von 21 m bis 40 m erhältlich. Dank der unterschiedlichen Fahrwerkstypen Pantera, Pantera-W und Pantera-H können unterschiedlichste Anforderungen, bezüglich der Spurweite und der Bodenfreiheit, erfüllt werden.

» Präzisionswelt Catros

Die Kompaktscheibeneggen Catros, Catros⁺, Catros-2 und Catros-2TS eignen sich ideal für die flache und intensiv mischende Bodenbearbeitung. Dank ihrer besonderen Leichtzügigkeit in den Arbeitsbreiten 3 m bis 6 m sind besonders hohe Geschwindigkeiten mit hohen Flächenleistungen möglich.

» Präzisionswelt Cenius

Der 3-balkige Anbaugrubber Cenius mit Arbeitsbreiten von 3 m bis 4 m kann von der flachen Stoppelbearbeitung bis zur krumentiefen Lockerung eingesetzt werden. Der 4-balkige Anhängegrubber Cenius-2TX mit Arbeitsbreiten von 4 m bis 8 m kann von der flachen Stoppelbearbeitung bis zur krumentiefen Lockerung eingesetzt werden. Das integrierte Mittelfahrwerk verleiht der Maschine nicht nur eine hohe Wendigkeit auf der Straße, sondern ermöglicht bei Bedarf ein Arbeiten ohne...

» Präzisionswelt Cayros

Die Anbau-Volldrehpflüge Cayros M, XM, XMS, XS und XS pro gibt es vom 2-Schar- bis 6-Schar-Pflug für Traktoren von 50 bis 380 PS. Alle Cayros Pflüge verfügen serienmäßig über eine Steinsicherung mit Scherbolzen und eine mechanische Arbeitsbreitenverstellung in vier Stufen.

» Präzisionswelt Hektor

Mit dem Hektor bietet AMAZONE einen Aufsattel-Drehpflug mit 6 bis 8 Scharen und mechanischer Arbeitsbreitenverstellung von 38 bis 50 cm an. Konzipiert für anspruchsvolle Einsatzbedingungen sowie mit einfacher Handhabung und Einstellung ist der Hektor ein robuster Pflug mit hoher Einsatzsicherheit.

» Präzisionswelt Cataya

Die mechanische Aufbausämaschine Cataya bietet kombiniert mit der Kreiselegge KE, den Kreiselgrubbern KX/KG oder der Anbau-Kompaktscheibenegge CombiDisc die ideale Maschine zur Pflug- und Mulchsaat. Mit Arbeitsbreiten von 3 m und 4 m und Behältergrößen von 650 l bis 1.730 l besticht die Cataya insbesondere in puncto Präzision und Komfort.

» Präzisionswelt Cirrus

Die Anhängesäkombination Cirrus ist eine pneumatische Sämaschine und zeichnet sich durch ihre hervorragende Arbeitsqualität in der Pflug- und Mulchsaat aus. Mit ihren Arbeitsbreiten von 3 bis 6 m und Behältergrößen von 3.000 bis 3.600 l bietet die Cirrus eine sehr große Schlagkraft, alternativ als Cirrus-C auch mit 4.000 l fassendem 2-Kammerdruckbehälter.

» Präzisionswelt Primera DMC

AMAZONE bietet mit der neuen Sämaschinengeneration – der Primera DMC mit 3 m, 4,5 m, 6 m, 9 m oder 12 m Arbeitsbreite – eine hervorragende Maschine für kostengünstige Produktionsverfahren auf Großflächen an. Diese vielseitige Großflächen-Sämaschine ist mit entsprechend ausgerüsteten Schareinheiten für die Mulch- und Direktsaat besonders geeignet, aber auch für die Saat nach dem Pflug.

» Präzisionswelt Precea

Zur Agritechnica 2019 stellte AMAZONE die neue Einzelkorn-Sämaschine Precea aus. Im ersten Schritt wird die starre Precea 3000 sowie die teleskopierbare Precea 4500-2 eingeführt. Als weiteres Highlight bietet AMAZONE nun die Einzelkorn-Aufbausämaschine Precea 3000-A für die Schnittstelle QuickLink an.

» Präzisionswelt EDX

Eingesetzt in der Pflug, Mulch- und Direktsaat zeichnet sich die gezogene Einzelkorn-Sämaschine EDX besonders durch ihre Zuverlässigkeit und ihren hohen Bedienkomfort aus. Mit Arbeitsbreiten von 6 m und 9 m und Saatgutbehältergrößen von 600 l und 800 l ist die EDX mit Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 15 km/h enorm schlagkräftig.

AmaTron 4 – Manager 4 all

Warum nicht auch ein Terminal so intuitiv wie ein Tablet oder Smartphone bedienen? AMAZONE hat mit diesem Gedanken die bedienerfreundliche AmaTron 4 Software -entwickelt und bietet mit ihr einen spürbar flüssigeren Arbeitsablauf, nicht nur wegen der durchdachten Maschinenbedienung, sondern auch bei der Auftragsverwaltung.