CatrosPLUS3003special_CB_Case_d0_kw_P7170761_d1_190731

Pflüge

Das Pflug-Programm von AMAZONE umfasst beim Anbau-Volldrehpflug Cayros fünf Typen von zwei- bis vierscharigen Pflügen der Mittelkasse bis zu schweren, vier- bis sechsscharigen Pflügen für Großtraktoren und beim Anbau-Volldrehpflug Cayron fünf bis sechsscharige Pflüge optional mit stufenloser Arbeitsbreitenverstellung. Der Aufsattel-Drehpflug Hektor für anspruchsvolle Einsatzbedingungen wird mit 6 bis 8 Scharen für die Großtraktoren bis 360 PS angeboten.

Packer

Für die Rückverfestigung des Saatbettes bietet AMAZONE den vorlaufenden Zwischenachs- und Frontpacker T-Pack U, den Seitenpacker T-Pack S und die Baureihe T-Pack IN für den Einbau in der Mitte der Maschine zum Andrücken der Traktorzwischenspur an.

Kompaktscheibeneggen

Das Kompaktscheibeneggen-Programm AMAZONE reicht von der Catros Special als Einstiegsmodell über die Catros-Baureihe mit fünf Anbau- und drei gezogenen Versionen, der Catros⁺ für Großbetriebe und der Catros XL für den Stoppelumbruch bis zur gezogenen Certos-2TX. Die 3 m-Anbau-Kompaktscheibenegge CombiDisc ist für hohe Fahrgeschwindigkeiten konzipiert, die Scheibeneggen-Grubber-Kombination Ceus-2TX kombiniert mehrere Arbeitsgänge in einer Überfahrt.

Grubber

Das Mulchgrubber-Programm von AMAZONE umfasst den 3-balkigen Anbaugrubber Cenius in drei Arbeitsbreiten von 3,0 bis 4,0 m und den vierbalkigen Anhängegrubber Cenius-2TX in vier Arbeitsbreiten von 4,0 bis 8,0 m. Alle Grubber-Modelle gibt es jeweils in den Varianten Special und Super. Die Scheibeneggen-Grubber-Kombination Ceus-2TX wird in vier Arbeitsbreiten von 4,0 bis 7,0 m angeboten, sie ermöglicht die Kombination mehrere Arbeitsgänge in einer Überfahrt.

Kreiseleggen & Kreiselgrubber

Für die aktive Bodenbearbeitung auf gepflügten Böden bietet AMAZONE die Kreiselegge KE Special sowie die KE Super für stärkere Schlepper. Für die Durchmischung von schwereren und festeren Böden kommen die Kreiselgrubber KG oder KX zum Einsatz, wobei die Zinken beim KX wahlweise „auf Griff“ oder „auf Schlepp“ montiert werden können. Optional kann für die pfluglose Bestellung bei hohem Strohanfall der Tiefenlockerer TL vorgebaut werden.

Heckbehälter & Zwischenfrucht-Sätechnik

Der Heckanbaubehälter XTender und der gezogene Behälter XTender-T ermöglichen es in Kombination mit den Kompaktscheibeneggen Catros und Certos oder dem Mulchgrubber Cenius bei der Bodenbearbeitung für die Zwischenfruchtsaat gleichzeitig Dünger und/oder Saatgut auszubringen.

Anhängewalze

Mit der Ackerwalze AW bietet AMAZONE eine universell einsetzbare Maschine für den perfekten Bodenschluss beispielsweise bei der Saatbettbereitung oder beim Anwalzen ausgewinterter Getreidebestände an. Die Ackerwalze gibt es in fünf Arbeitsbreiten von 6,6 bis 15,4 m mit Cambridge- oder Crosskill-Ringen.

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Bodenbearbeitung

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.