Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

AMAZONE auf der Messe Goldener Herbst in Moskau 2008

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

Vom 10. bis zum 14 Oktober 2008 fand im Allrussischen Messegelände zum zehnten Mal die größte russische Landwirtschafts-Ausstellung „Goldener Herbst 2008“ statt. Führende Holdinggesellschaften aus Russland und der ganzen Welt stellten den landwirtschaftlichen Maschinenbau vor und zeigten die Neuheiten der Landtechnik.
Nach offiziellen Angaben ist die spezialisierte Ausstellung der Landtechnik AgroTek Russland deutlich gewachsen: die Ausstellungsfläche betrug über 56.000 qm, es haben 519 Aussteller an der Messe teilgenommen und 216 von Ihnen kamen aus 20 verschieden Ländern der Welt.

Am feierlichen Akt der Eröffnung hat der Minister für Landwirtschaft der Russischen Föderation, Aleksej Wassiljewitsch Gordejew teilgenommen. Wiktor Aleksejewitsch Subkow, der erste stellvertretende Regierungschef der Russischen Föderation, ist mit den ersten Begrüßungsworten aufgetreten.

Ein bedeutsames Ereignis in der Geschichte der Ausstellung war der Besuch des Regierungschefs der Russischen Föderation, Herrn Wladimir Wladimirowitsch Putin.

Im Rahmen der Ausstellung stellte AMAZONE eine Reihe von Landmaschinen für den „Intelligenten Pflanzenbau“ vor. Als Neuheiten wurden die Maschinen für den Pflanzenschutz vorgestellt: Feldspritze UX 3200 Special mit einer Arbeitsbreite von 24 m und Düngerstreuer ZA-M Ultra. Auf dem Messestand der russischen Produktion AMAZONE – Eurotechnik wurde eine Reihe von Maschinen vorgestellt, die in Samara hergestellt wurden: Feldspritze UR 3000 und Scheibengrubber Pegasus 5002.

AMAZONE hat im Rahmen der Ausstellung traditionell die besten Händler ausgezeichnet. Der im Jahr 2007 angekündigte Grand Prix für die besten Verkäufe von Kreiseleggen hat seine Gewinner gefunden. Der beste Händler im Verkauf von Kreiseleggen und Kreiselgrubbern im Jahr 2008 wurde das Unternehmen „Eurotechnika“ aus Samara. Den zweiten Platz teilten sich die Unternehmen „Bison-Trade“ und „Eurochimservice“. Den dritten Platz belegte die Firma „DmitrovAgroResurs“. Der beste Verkäufer von Kreiseleggen und Kreiselgrubbern wurde Alexander Ponamaröv (Eurochimservice). Als Geschenk wurde ihm ein Notebook überreicht. Den zweiten Platz haben sich Roman Surogin (DmitrovAgroResurs) und Alexander Antonov (Eurotechnik) geteilt. Sie bekamen jeweils eine Digitalkamera.

Laut der Wettbewerbsergebnisse „Für die Herstellung der Großflächenlandtechnik und die Einführung von progressiven und ressourcenschonenden Technologien“ wurden die Sämaschine Cirrus 6001 und die Grubber-Scheibeneggen-Kombination Centaur 3001 Special hoch bewertet und mit Goldmedaillen ausgezeichnet. Die Feldspritze UX 3200 Special bekam die Silbermedaille.