Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Profihopper in fullBIO-Ausrüstung

Mediapaket herunterladen

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

fullBIO ist nicht nur ein klangvoller Name – dahinter steht vielmehr die Bio- und damit neueste Variante des Profihoppers, den Amazone auf der Galabau 2008 erstmals öffentlich vorstellen wird. Mit einem geräuscharmen, Rapsöl-fähigen Motor (System Elsbett), Bioöl-Getriebe, Biohydrauliköl sowie biofett-verträglichen Schmierlagern setzt der niedersächsische Land- und Kommunalmaschinenhersteller aus Hasbergen-Gaste beim fullBIO voll auf umweltverträgliche Betriebsstoffe. Durch die Verwendung wieder verwertbarer Materialien sowie eine Lackierung mit umweltfreundlichen Wasserlacken sind auch die Bauteile auf Nachhaltigkeit ausgelegt. „Viele Kunden legen immer mehr Wert auf diese umwelt-orientierte Ausrüstung, deswegen bieten wir den fullBIO jetzt als ein weiteres Modell unseres selbstfahrenden Profihoppers an“, weiß Vincent Epinger, Produktverantwortlicher von Amazone, zu berichten.

Als Selbstfahrer ist der Profihopper das Flaggschiff des multifunktionalen Grünflächen-Programms von Amazone. Er kommt vor allem bei der Pflege von Park- und Golfanlagen sowie auf Sport- und Spielplätzen zum Einsatz, aber auch auf extensiv gepflegten Flächen bis zu einer Bewuchshöhe von ca. 50 cm.

Mit einem 1,25 m breit arbeitenden Exaktschnitt-Rotor als Mäh- und Vertikutiereinheit im Frontanbau sowie einem Fangkorb im Heck kann der Profihopper nicht nur Grünflächen mähen und zugleich das Schnittgut aufnehmen und/oder Laub aufsammeln, vielmehr wird er auch zum Vertikutieren der Flächen genutzt. Dies und viele weitere Ausrüstungsdetails machen ihn zu einer leistungsfähigen Maschine für die Grünflächenpflege. So lässt sich z.B. in Kombination mit einer serienmmäßig hydraulischen Hochkippentleerung (bis 2,10 m) das Sammelgut direkt auf einen LKW oder Anhänger entladen. Dank eines hydrostatischen Fahrantriebs ist der Profihopper zudem leicht zu bedienen und mit seinem 0-Wenderadius enorm wendig.

Neben dem fullBIO ausgerüsteten Profihopper zeigt Amazone auf der Galabau 2008 (Halle 9/Stand 9-121) sein komplettes Kommunalmaschinen-Programm: Maschinen für das Grünflächenmanagement und die Weidepflege, Landschaftsbaukombinationen und Technik für den Winterdienst.