Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Interesse geweckt?


Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:

* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.

Kreiselgrubber KG

Zubehör

Vielfältiges Walzenspektrum

Die passenden Walzen

Für leichtere Standorte und kleinere Traktoren steht die leichte Stabwalze zur Verfügung. Mit Zahnpackerwalzen lässt sich eine gleichmäßige Bodenrückverfestigung über die volle Arbeitsbreite erreichen. Keilringwalzen sorgen für eine streifenweise Rückverfestigung. Dies sind die besten Voraussetzungen für einen gleichmäßigen Auflauf des Ausfallgetreides.
Die Cracker-Disc-Walze verbessert vor allem auf sehr schweren Böden die Struktur und hinterlässt ein feinkrümeliges Saatbett.

Stabwalze

Amazone Stabwalze

+ Preisgünstig
+ Rückverfestigung mit Tiefenwirkung
+ Gut zur Vorarbeit zu Pflanzmaschinen oder zu Tiefsaaten

Stabwalze SW: 420 mm Durchmesser mit 2,50 und 3,00 m Arbeitsbreite
Stabwalze SW: 520 mm Durchmesser mit 3,00, 3,50, 4,00, 5,00 und 6,00 m Arbeitsbreite

Zahnpackerwalze

Amazone Zahnpackerwalze

+ Rückverfestigung flächendeckend über die gesamte Oberfläche
+ Verstopfungsfrei, auch auf klebrigen Böden und bei viel Stroh
+ Serienmäßig verschleißfeste Abstreifer durch Hartmetallbeschichtung (3- bis 5-fache Lebensdauer gegenüber unbeschichteten Abstreifern)
+ Tiefliegende Abstreifer sorgen auch auf nassen Böden für eine ebene Oberfläche

Zahnpackerwalze PW: 420 mm Durchmesser mit 2,50, 3,00, 3,50 und 4,00 m Arbeitsbreite
Zahnpackerwalze PW: 500 mm Durchmesser mit 2,50, 3,00, 3,50, 4,00 5,00 und 6,00 m Arbeitsbreite
Zahnpackerwalze PW: 600 mm Durchmesser mit 3,00, 3,50, 4,00 und 6,00 m Arbeitsbreite

Keilringwalze

Amazone Keilringwalze

+ Universell für alle Böden und Bedingungen
+ Das Saatgut wird durch das nachfolgende Schar in die rück verfestigten Streifen abgelegt
+ Selbst bei schwerem Boden steht genügend lose Erde zur Verfügung, um das Saatgut optimal zu bedecken
+ Bei jedem Wetter, ob feucht oder trocken, sehr gut geeignet

Keilringwalze KW: 520 mm Durchmesser mit 2,50 und 3,00 m Arbeitsbreite
Keilringwalze KW: 580 mm Durchmesser mit 3,00, 3,50, 4,00, 5,00 und 6,00 m Arbeitsbreite

Keilringwalze: Gezielt rückverfestigen …

Keilringwalze: Gezielt rückverfestigen …

Die wichtigste Aufgabe einer Walze ist das Rückverfestigen. Keilringwalzen stellen über Gummiringe rückverfestigte Streifen her, in die das Saatgut abgelegt wird. Der darauf folgende Striegel bedeckt die Saat mit lockerer Erde aus dem nichtverfestigten Bereich.
Durch die streifenweise Rückverfestigung findet die Pflanze immer den Bodenzustand, der zu den aktuellen Wetterbedingungen passt und schafft somit die Voraussetzung für einen schnellen und gleich mäßigen Pflanzenaufgang. Die Keilringwalze ist somit eine Versicherung für die termingerechte Bestellung.
Der Keilring hinterlässt einen homogen vorverdichteten Streifen ohne Stollenabdrücke. Im Vergleich zu Walzen mit anderen Profilen ist dies ein entscheidender Vorteil, der sich vor allem auf die Laufruhe der Säschare auswirkt.

Generell gilt, dass geschlossene Walzen besonders auf lockerem, leichten Boden besser tragen als offene Walzen. Offene Walzen verstopfen auch eher als geschlossene. Bei der Keilringwalze sitzen die Gummiringe deshalb auf einem geschlossenen Rohr. Wenn die Keilringe in den lockeren Boden einsinken, trägt sie das Rohr über die gesamte Länge. Verkleben, Verschlämmen, Verstopfen sind kein Thema!

Amazone Cracker-Disc-Walze – mit Wellenprofil läuft alles rund!

Amazone Cracker-Disc-Walze

Amazone bietet diese Walze als weitere Nachläufer-Alternative für die Kreiselgrubber und Kreiseleggen KE, KX und KG an.

Mit Tieflockerer TL: Alles in einem Arbeitsgang

Tieflockerer TL

Der kompakt gebaute Tieflockerer TL ermöglicht mit seinen 4 Zinken eine Lockerung des Bodens bis 25 cm. Damit bietet AMAZONE die Möglichkeit, pfluglose Bestellung auch bei hohem Strohanfall durchzuführen. Die pfluglose Bestellung mit Tieflockerung in einem Arbeitsgang verhindert Bodenverdichtungen im Saathorizont.

Hydraulische Tiefenverstellung

hydraulische Tiefenverstellung

Damit kann komfortabel vom Traktorsitz aus, während der Arbeit, die Tiefe verändert werden - wenn z. B. auf Kuppen eher flach, in Senken eher tief gekreiselt werden soll. So ist ein Höchstmaß an Flexibilität und energieeffizienter Einsatz möglich.

Ölkühler

Ölkühler

Der Dauereinsatz auch unter sehr heißen Klimabedingungen ist dank des optional erhältlichen Ölkühlers kein Problem.

Huckepack-System – Leicht kombinierbar mit Sämaschinen und Einzelkornsägeräten

Hubrahmen

Die Sämaschine wird durch das Huckepack-System hoch ausgehoben. Beim Straßentransport liegt der Schwerpunkt nah am Traktor. Das Gespann ist wendiger und es ist möglich, schneller und sicherer zu fahren.

Das AMAZONE-Hubsystem „Huckepack“ verringert den Hubkraftbedarf um ca. 25%. Beim Wenden wird die Kreiselegge oder der Kreiselgrubber nur knapp aus dem Boden gehoben, damit die Gelenkwelle weiterlaufen kann.

Das Huckepack-System ist auch vorteilhaft, wenn Sie mit der Kreiselegge oder der Sämaschine solo arbeiten möchten oder ein Einzelkornsägerät anbauen wollen.

Kombination mit mechanischer Aufbausämaschine AD

Kombination mit mechanischer Aufbausämaschine AD

Die AMAZONE Aufbausämaschine wird direkt auf die Zahnpacker- oder Keilringwalze aufgesetzt und verstärkt so die Rückverfestigung des Saatbettes. Die Kreiselegge oder der Kreiselgrubber kann somit Steinen frei nach oben ausweichen. Wenn die Sämaschine dagegen direkt auf der Kreiselegge aufgesetzt wäre, würden Zinken und Antrieb unnötig gefährdet.

Kombination mit pneumatischer Aufbausämaschine AD-P

Kombination mit mechanischer Aufbausämaschine AD-P

Selbstverständlich ist auch der Aufbau der pneumatischen AMAZONE Sämaschinen optimal auf die Kreiselegge oder den Kreiselgrubber abgestimmt. Pneumatische Säkombinationen von AMAZONE sind stabil, kompakt und haben einen großen Saatgutbehälter und einen durchsichtigen Verteilerkopf. Die Dosierung ist frei zugänglich, sodass Abdrehen und Restmengenentleerung einfach durchzuführen sind.

Spurlockerer

Spurlockerer

Optional kann bei Kreiseleggen und Kreiselgrubbern im Bereich der Traktorspuren der Boden durch die höhen- und seitenverstellbaren Spurlockerer aufgelockert werden. Zum Schutz vor Beschädigungen sind die Spurlockerer mit einer wartungsfreien Feder-Überlastsicherung ausgerüstet.

Gleichzeitig säen: GreenDrill

Gleichzeitig säen: GreenDrill

Damit Sie Zwischenfrüchte direkt zusammen mit der Stoppelbearbeitung oder Bodenbearbeitung ausbringen können, und für die Nachsaat von Gras, bietet AMAZONE die neue Aufbausämaschine GreenDrill an. Sie lässt sich sowohl mit der Kompaktscheibenegge Catros als auch mit dem Mulchgrubber Cenius, dem Kreiselgrubber KG oder der Kreiselegge KE kombinieren.

Der GreenDrill-Saatgutbehälter fasst 200 l und ist über Trittstufen leicht zu erreichen. Im Dosierbereich unterhalb des Saatgutbehälters befindet sich eine Säwelle, die je nach Saatgutbeschaffenheit und Ausbringmengen mit Normal- oder Feinsärädern bestückt wird. Der Antrieb von Säwelle und Gebläse erfolgt per Elektromotor bzw. hydraulisch.

Für die Steuerung der Maschine stehen zwei Alternativen mit unterschiedlich hohem Bedienkomfort zur Verfügung. Am Bordcomputer GreenDrill in der Grundausstattung lassen sich Säwelle und Gebläse schalten und die Drehzahl der Säwelle verstellen. In Komfortausstattung bietet der Bordcomputer zusätzlich ein Auswahlmenü zur Unterstützung der Abdrehprobe und zur Anzeige der Fahrgeschwindigkeit, der bearbeiteten Fläche und der Arbeitsstunden.