Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Agritechnica 2015: Danke für Ihren Besuch bei Amazone!

Mediapaket herunterladen

(Eine umfassende Bildergalerie mit einem Rückblick auf die Agritechnica finden Sie hinter diesem Link.)

Das Amazone Team dankt allen Kunden, Interessenten und Vertriebspartnern für den Besuch des Amazone Stands auf der Agritechnica 2015. Die Bilanz nach der Messe ist wieder positiv: Auf dem 2.500 m² großen Stand am neuen Standort in Halle 9 war der Andrang von Landwirten und Lohnunternehmern groß wie nie zuvor. Die Fachgespräche haben bestätigt, dass das Interesse an innovativer Landtechnik ungebrochen ist.

Rund 150 Amazone-Mitarbeiter waren vor Ort, um den Besuchern Rede und Antwort zu den über 60 ausgestellten Maschinen und Verfahren zu stehen. Im Mittelpunkt des Besucherinteresses standen dabei die rund 30 von Amazone präsentierten Innovationen, darunter drei, die eine Agritechnica-Silbermedaille erhalten hatten.

Zu den besonderen Ereignissen gehörte die offizielle Übergabe der bereits im Vorfeld der Messe verliehenen Innovationsmedaillen an Amazone. Eine weitere Auszeichnung als „Maschine des Jahres 2016“ erhielt der Amazone Düngerstreuer ZA-TS mit Argus Twin während der Messe durch die Landtechnik-Redakteure des dlv Deutschen Landwirtschaftsverlages und deren internationale Partner.

Im Verlauf der Agritechnica besuchte u.a. der russische Minister für Industrie und Handel, Denis Manturow, den Amazone Stand und ließ sich von Amazone Geschäftsführer Christian Dreyer die wichtigsten Amazone Neuheiten erläutern. Prominent war auch der Besuch von Gerhard Schwetje, Präsident der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, zusammen mit Gert Stuke, Präsident des Niedersächsischen Industrie- und Handelskammertag (NIHK)) sowie Manfred Kurmann, Präsident der Handelskammer Oldenburg.

Insgesamt erwies sich die weltweit größte Landtechnikausstellung erneut als Besuchermagnet. Die Besucherzahlen erreichten mit 450.000, darunter über 100.000 aus dem Ausland, den gleich hohen Stand wie bei der letzten Agritechnica im Jahr 2013.

(Eine umfassende Bildergalerie mit einem Rückblick auf die Agritechnica finden Sie hinter diesem Link.)