Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

2.000 Fachbesucher beim Tag der Offenen Tür in Winningen

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

Mit insgesamt 2.000 Fachbesuchern war der Tag der Offenen Tür, der am 01.03.2015 in der Amazone Werksniederlassung Koblenz/Winningen stattgefunden hat, ein voller Erfolg. Neben einer großen Maschinenausstellung erwartete die Besucher ein anspruchsvolles Rahmenprogramm. Sogar die amtierende Gülser Blüten- und Weinkönigin Laura Jeromin gab sich die Ehre und stattete der Veranstaltung einen Besuch ab.

In Zuge der Maschinenausstellung konnte Amazone an diesem Tag einen Querschnitt durch sein Komplettprogramm für den Intelligenten Pflanzenbau präsentieren. So wurden die für die Region wichtigsten Bodenbearbeitungs- und Sämaschinen sowie Düngerstreuer und Pflanzenschutzspritzen aus dem Amazone-Programm vorgestellt.

Im Mittelpunkt der Ausstellung standen naturgemäß die jüngsten Amazone-Neuheiten. Einige von Ihnen wie die Sämaschine AD-P Special 3000 und der Düngerstreuer ZA-V waren erst kurz zuvor auf der Sima 2015 in Paris das erste Mal der breiten Öffentlichkeit vorgestellt worden. Aber auch Neuheiten wie die gezogene Säkombination Cirrus 03 Compact, der Düngerstreuer ZA-TS sowie der Mulchgrubber Cenius TX mit neuer Doppel-U-Profilwalze und der Cayron Anbauvolldrehpflug zogen ein besonders großes Besucherinteresse auf sich.