Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Pantera 4502: Form für Performance

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

Dass eine neue Landmaschine nicht nur durch ihr höheres Leistungspotential sondern auch durch ein gelungenes Design überzeugen kann, beweist Amazones Pflanzenschutzselbstfahrer Pantera 4502. So hat die auf der Agritechnica 2013 neu vorgestellte Maschine jetzt auch den iF product design award 2014 gewonnen und zählt damit zu den Gewinnern des renommierten iF Labels. Mit den iF design awards werden schon seit über sechs Jahrzehnten herausragende Designleistungen ermittelt und ausgezeichnet.

Die hohe Auszeichnung bestätigt die Arbeit der Designer von Amazone und dem Design-Büro ErgoForm Design. Ihnen ist es gelungen, kraftvolle und dynamische sowie klar strukturierte Formen zu entwickeln, um die Leistungsfähigkeit und das hohe Arbeitstempo der Maschine auch durch ihr äußeres Erscheinungsbild zu vermitteln. Mit einer optimalen Rundumsicht aus der Kabine sowie dem funktionalen Befüll- und Zugangskonzept konnte der Pantera ebenfalls punkten, weil auch die Anwender- und Servicefreundlichkeit bei der Beurteilung des Designs positiv bewertet wurden.

Mit diesem Zusammenspiel von Form und Performance hat der für die Kategorie „transportation design/special vehicles“ angemeldete Pantera 4502 die iF Jury, die sich aus Experten und Designern aus der ganzen Welt zusammensetzt, überzeugt und begeistert. Zu den Bewertungskriterien der Jury gehörten neben der Gestaltungsqualität u.a. die Verarbeitung und Materialauswahl, der Innovationsgrad und die Umweltverträglichkeit, die Funktionalität und Ergonomie sowie die Gebrauchsvisualisierung und Sicherheit.