Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

DeLuTa 2012 mit Ehrung für Agrarservicemeister

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

Mit jeweils knapp 6.000 Teilnehmern an zwei Tagen war die Deutsche Lohnunternehmer Tagung 2012 (DeLuTa) am 5. und 6. Dezember 2012 in Münster/Westfalen besser besucht als je zuvor. Als förderndes Mitglied des Bundesverbands Lohnunternehmen e.V. (BLU) war auch Amazone als Aussteller in der Halle Münsterland dabei. So bildeten die selbstfahrende Feldspritze Pantera und die Einzelkornsämaschine EDX 6000-TC mit dem XPress-Kornvereinzelungssystem auf dem Amazone-Stand den Rahmen für intensive Gespräche mit zahlreichen Lohnunternehmern aus der ganzen Bundesrepublik.

Eine besondere Ehrung erfuhren im Zuge der BLU-Vortragstagung am 5. Dezember die jahrgangsbesten Argrarservicemeister 2012 aus den Lehrgängen in Loccum und Kleve. Sie erhielten aus den Händen von Amazone-Geschäftsführer Christian Dreyer und Dr.-Ing. E.h. Dipl.-Ing. Bernard Krone, Vorsitzender des Beirats der Bernard Krone Holding GmbH & Co. KG, einen symbolischen Scheck über jeweils 1.000 Euro. Diese Gelder waren von der Dr. Bernard-Krone-Stiftung sowie der Amazone-Stiftung bereitgestellt worden.

„Die Prüfung zum Agrarservicemeister als Jahrgangsbeste abzuschließen, ist eine herausragende Leistung, die eine besondere Anerkennung verdient“, so Christian Dreyer in der Laudatio. „Wir freuen uns deshalb, Sie heute als gemeinsame Aktion von Krone und Amazone für diese Leistungen zu belohnen. Denn es ist für unsere beiden Unternehmen ein wichtiges Anliegen, den Berufsnachwuchs in Landtechnik und Landwirtschaft zu unterstützen.“

Über die Auszeichnung freuten sich die Argrarservicemeister Florian Schnitker aus 25826 St.-Peter-Ording, Christoph Visse aus 49509 Recke, Rainer Strompen aus 47638 Straelen und Fabian Tillmann aus 59909 Bestwig.