Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Interesse geweckt?


Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:

* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.

Anhängefeldspritze UX 11200

Details

Top Argumente:

Amazone Pflanzenschutzspritze UX 11200

+ Bester Fahrkomfort durch das hydropneumatisch gefederte Fahrwerk mit Niveauregulierung
+ Optimales Fahrverhalten auf der Straße mit der Single Trail-Nachlauflenkung und ein exakter spurgetreuer Nachlauf mit der vollautomatischen DoubleTrail-Achsschenkellenkung
+ Erhöhung der Stützlast auf den Traktor durch den Traktionsverstärker
+ Große Ablagefächer auf der linken und rechten Maschinenseite
+ Einfache und komfortable Befüllung und Reinigung mit dem serienmäßigen Comfort-Paket
+ Leistungsstarker Einspülbehälter für minimale Befüllzeiten und eine homogene Spritzflüssigkeitsmischung
+ Leistungsstarke, selbstansaugende, wartungsarme Kolbenmembranpumpen für große Ausbringmengen auch bei hohen Spritzdrücken.
+ Vollautomatische Gestängeführung DistanceControl
+ Druck-Umlauf-Systeme DUS bzw. DUS pro für eine kontinuierliche Zirkulation der Spritzflüssigkeit
+ 50-cm-Teilbreiten und optimale Düsenwahl dank elektrischer Einzeldüsenschaltungen AmaSwitch und AmaSelect
+ Automatische Reinigungsprogramme für beste Reinigungsergebnisse

Der Rahmen – stabil und elastisch!

Anhängefeldspritze UX, Rahmen

Der breite Profilstahlrahmen aus hochfestem Stahl, der kompakte Tank und die robuste Gestängetechnik sorgen für höchste Stabilität.

Deichseldämpfung – Zur Schonung des Gestänges

Deichseldämpfung

Alle Deichseln verfügen mit der Deichseldämpfung über ein wichtiges konstruktives Element in der UX. Die Reduzierung von Schwingungsbewegungen zwischen Rahmen und Deichsel dient der Schonung des Gestänges und der Vermeidung von Wankbewegungen im Traktor.

Die Anhängung – So wie Sie sie brauchen!

Amazone Anhängefeldspritze UX, Anhängung

Egal ob eine starre Hitch-Deichsel mit Zugkugelkupplung oder eher klassisch mit Zugöse, AMAZONE bietet für Ihren Traktor stets die richtige Lösung. Wählen Sie aus zwischen Oben- oder Untenanhängung und zwischen den Zugösen mit 40 mm oder 50 mm Durchmesser oder der Zugkugelkupplung K 80.

1) Obenanhängung mit Zugöse und hydraulischem Stützfuß
2) Untenanhängung mit Zugöse und mechanischem Stützfuß

Hydraulischer Stützfuß

Hydraulischer Stützfuß

Der in den Rahmen integrierte höhenverstellbare Stützfuß lässt sich komfortabel hydraulisch ein- und ausklappen und erleichtert den Anbau an den Traktor.

Der große Tank: schön und funktionell

UX 11200

Der Spritzflüssigkeitstank verfügt über einen niedrigen Schwerpunkt und kompakte Abmessungen. Durch die optimale Geometrie fallen nur geringste finale Restmengen von unter 20 Liter an. Die glatten Innenwände des Tanks ermöglichen eine schnelle und einfache Reinigung.

Die zwei Spülwassertanks mit einem Nennvolumen von insgesamt 900 Litern sind schwerpunktneutral zwischen den Kotflügeln angebracht.

Praktischerweise liegen alle Bedienelemente zentral vorne geschützt unter einer Abdeckhaube. Die Haube verhindert die Verschmutzung der Bedienhähne und eröffnet eine sehr gute Zugänglichkeit für eine schnelle und effektive Wartung.

Niedriger Schwerpunkt

Amazone Anhängefeldspritze UX, Behälter – Niedriger Schwerpunkt

Die Form des UX-Tanks und die kompakten AMAZONE Gestänge sorgen für eine niedrige Schwerpunktlage und sehr kompakte Transportmaße. Zusätzlich wird das Gestänge über die Federungseinrichtung des Parallelogramm auch im eingeklappten Zustand optimal geschützt.

Stufenloses, hydraulisches Hauptrührwerk

Anhängespritze UX, Hauptrührwerk

Die Leistung des hydraulischen Rührwerks kann stufenlos bis zum vollständigen Abschalten reduziert werden, um ein Aufschäumen des Pflanzenschutzmittels zu verhindern oder das Ausspritzen von Restmengen zu erleichtern. 

Reinigungseinrichtungen

Drei leistungsstarke Rotationsdüsen dienen zur Reinigung des Spritzflüssigkeitstanks. Kurze Wege und möglichst kleine Querschnitte sorgen für geringe Restmengen. 

Fahrwerk vom Feinsten – Leistungsstark auf Feld und Straße

hydro-pneumatisches Fahrwerk UX 11200

Das hydropneumatische Fahrwerk liefert in Verbindung mit der gefederten Hitch-Deichsel den perfekten Fahrkomfort. Die BPW-Achsaggregate mit der serienmäßigen Niveauregulierung passen sich permanent dem Beladungszustand an. Mögliche Spurweiten liegen zwischen 2,00 bis 2,25 m und der Raddurchmesser kann bis zu 1,95 m betragen. Die Hitch-Deichsel ermöglicht durch ihre hohe Stützlast von 3 t in Verbindung mit der Zugkugelkupplung (K80) eine hohe Traktion des Traktors und einen ruhigen Lauf der Maschine. Da die Federungszylinder überkreuz miteinander verbunden sind, ist die Maschine sehr wankstabil. Das geschlossene Hydraulikystem sorgt für eine immer gleiche Lastverteilung auf alle 4 Räder.

SingleTrail-Nachlauflenkung

SingleTrail-Nachlauflenkung UX 11200

Das Fahrwerk der UX 11200 verfügt serienmäßig über eine nachlaufgelenkte Hinterachse für gutes Fahrverhalten und geringe Spurschäden. Bei der SingleTrail-Nachlauflenkung ist die erste Achse starr und die zweite Achse gelenkt und passiv nachlaufend, sodass sich ein sehr gutes Fahrverhalten ohne „Radieren“ der Räder ergibt.

Die zweite Achse muss beim Rückwärtsfahren gesperrt werden. Im Straßentransport sollte sie ebenfalls gesperrt sein. Bei engen Kurvenradien und langsamer Fahrt kann die Achse entsperrt werden.

Bedienung – ganz einfach und zentral über das SmartCenter

Zentrales Bedienfeld UX 11200

Praktischerweise liegen alle Bedienelemente zentral vorne geschützt unter einer Abdeckhaube. Die Haube verhindert die Verschmutzung der Bedienhähne und eröffnet eine sehr gute Zugänglichkeit für eine schnelle und effektive Wartung. Eine LED-Beleuchtung leuchtet den Arbeitsplatz perfekt aus.

Leistungsstarke Pumpen – gleich 3-fach

Leistungsstarke Pumpe UX 11200

Die mehrzylindrige Ausführung der Kolbenmembran pumpen sorgt bei gleichzeitig hoher Injektor-Ansaug leistung über den 4-Zoll-Sauganschluss (900 l/min) für eine gleichmäßige Förderung und einen ruhigen Lauf der Pumpen. Die drei kompakten Pumpen mit 750 l/min Gesamtleistung sind besonders betriebssicher, trockenlauf- und flüssigdüngerfest. Ein weiterer praktischer Vorteil ist ihre wartungsfreundliche und gut erreichbare Position auf der Deichsel. Ein Membranwechsel ist ohne Demontage der Pumpen möglich.

Intelligenter, hydraulischer Pumpenantrieb

Für den Pumpenantrieb, die Gestängehydraulik und die DoubleTrail-Lenkung wird ausschließlich das Load- Sensing-System des Traktors benötigt und sämtliche Funktionen können besonders komfortabel über ein ISOBUS-Terminal bedient werden. Die Besonderheit liegt in der automatischen Einstellung der Pumpendrehzahl je nach Einsatzsituation.
Im Feldeinsatz läuft die Pumpe auf schonenden 480 U/min, die für eine ausreichende Rührleistung und normale Ausbringmengen ausreichend sind. Während der Transportfahrt vermindert sich die Pumpendrehzahl automatisch auf 400 U/min, da nur die Rührwerke versorgt werden müssen. Beim Saugen aus dem Saugschlauch ist dann die volle Leistung von 540 U/min gefordert. Alle Werte werden vom Anwender einmalig vorgewählt und können auch jederzeit verändert werden. Das System entlastet den Fahrer und sorgt für einen besonders schonenden Umgang mit der Pumpe und den Membranen.

Gleichzeitig superleicht und superstabil

Gestänge superleicht und superstabil

AMAZONE Gestänge sind durch die spezielle Profilbauweise gleichzeitig superleicht und superstabil. Die Arbeitsbreiten der Gestänge von 15 bis 40 m erlauben eine optimale Anpassung an die Betriebsstruktur. Hochwertige Qualität sichert auch bei sehr hohen Flächenleistungen eine lange Lebensdauer.

Kompakte Transportmaße mit Transportbreiten von 2,40 m bis 2,85 m tragen auch auf der Straße für einen sicheren Straßentransport bei.

UX-Gestänge in Flugzeugbauweise

Amazone Anhängefeldspritze UX, Gestänge in Transportstellung

• Von den Gestängen tropft keine Spritzflüssigkeit auf den Traktor. Das Gestänge berührt auch nicht die Traktorkabine.

• Alles sitzt: Das Gestänge sitzt spielfrei gesichert in der Transportstellung. Stöße werden auf dem Feld und auch in der Transportstellung über die Parallelogrammaufhängung abgefedert. Das ist Komfort pur und sichert vor allem die Langlebigkeit des Gestänges.

• Konzentration auf das Wesentliche: die Straße vor Ihnen. Sie können sich ganz auf das Fahren konzentrieren. Die Übersicht im Straßenverkehr ist vorbildlich. Wo der Traktor durchpasst, da passt auch die Anhängespritze durch. Keine überstehenden Teile, keine Gestängebeschädigungen.

Wartungsfrei und langlebig

Anhängespritze UX

Die jahrzehntelange Erfahrung im Gestängebau macht sich bezahlt: Der konische Gelenkbolzen ist das intelligente Zentrum einer durchdachten Gestängephilosophie! Das Gestänge sitzt spielfrei auf dem konischen Gelenkbolzen und sichert dem Anwender auch nach Jahren noch eine optimale Gestängefunktion.

Der standardmäßige Einsatz von Edelstahl, die kathodische Tauchlackierung im Automobilstandard sowie der gezielte Einsatz von Kunststoffen und Aluminium sind der Garant für eine lange Lebensdauer.

Exklusiv bei AMAZONE: Alle Hydraulikverschraubungen sind immer aus Edelstahl!

 

Hochwertige Mehrschichtlackierung

Mehrschichtlackierung

Eine hochwertige Mehrschichtlackierung gewährleistet höchste und langlebige Qualität

1) Stahlblech
2) Zink-phosphatierung (Kristallschicht)
3) KTL -Grundierung
4) Decklackierung

 

Super-L2-Gestänge

UX Super-L2-Gestänge

Superschmale Transportbreite von nur 2,40 m bei allen dreiteiligen Super-L2-Gestängen mit Arbeitsbreiten von 21, 24, 27 und 28 m. Sensationelle Transportbreite von nur 2,60 m bei allen vierteiligen Super-L2-Gestängen mit Arbeitsbreiten von 27, 28, 30, 32, 33, 36, 39 und 40 m (UX 6200: 2,80 m).

Das Super-L2-Gestänge klappt über starke Hydraulikzylinder vollautomatisch ein oder aus. Die Ablage erfolgt seitlich geklappt neben dem Spritzflüssigkeitstank. Das Gestänge sitzt spielfrei gesichert in der Transporthalterung. Stöße werden über die Parallelogrammaufhängung auch in der Transportstellung abgefedert. Das Super-L2-Gestänge mit bis zu 220 mm breiten, mehrfach abgekanteten Stahlprofilen ist superstabil.

Super-L2-Gestänge haben serienmäßig

Amazone Anhängefeldspritze UX, Super-L-Gestänge

• ein besonders langes Zentralpendel für die Parallelführung größter Gestänge,
• kombinierte Feder- und Dämpfungselemente für die stoßgedämpfte Aufhängung der Vertikalbewegungen,
• ein groß dimensioniertes integriertes Dämpfungssystem aus Bremsblechen und Silentblöcken für die Dämpfung horizontaler Drehbewegungen und
• Federbleche für die Dämpfung der Bewegungen in Fahrtrichtung (nur vierteilige Gestänge).

AMAZONE Gestänge – eine Idee setzt sich durch

Sicher fahren!
Die Übersicht im Straßenverkehr ist vorbildlich. Wo der Traktor durchpasst, da passt auch das Gestänge durch. Keine überstehenden Teile, keine Gestängebeschädigungen, geringste Transportmaße.

Alles sitzt!
Das Gestänge sitzt fest in Transporthaken. Kein Klappern, keine verschleißanfälligen Gestängeablagen am Traktor. Schnell Fahren ist kein Problem.

Sauber arbeiten!
Von den Gestängen tropft keine Spritzflüssigkeit auf den Traktor oder das Bedienzentrum und das Gestänge berührt auch nicht die Traktorkabine.

AMAZONE Gestänge – Serienmäßig ruhig und präzise

Gestängeführung

Dank der Zentralpendelaufhängung werden das AMAZONE Super-S2-Gestänge und das Super-L2-Gestänge bereits optimal geführt. Kombinierte Feder- und Dämpfungselemente sorgen zudem für eine enorme Reduzierung aller vertikalen Bewegungen. Zusätzlich werden horizontale Drehbewegungen durch ein integriertes Dämpfungssystem auf ein Minimum gehalten, sodass bereits mit jedem AMAZONE Gestänge optimale Arbeitsergebnisse erzielt werden.

AMAZONE Gestänge haben serienmäßig:
• ein langes Zentralpendel für die Parallelführung,
• kombinierte Feder- und Dämpfungselemente für die stoßgedämpfte Aufhängung der Vertikalbewegungen,
• ein integriertes Dämpfungssystem aus Bremsblechen und Silentblöcken für die Dämpfung horizontaler Drehbewegungen

Super-L2-Gestänge bieten zusätzlich: Federbleche für die Dämpfung der Bewegungen in Fahrtrichtung (nur 4-teilige Gestänge)

1) AMAZONE Gestänge sichern eine ruhige vertikale Gestängelage
2) AMAZONE Gestänge sichern eine ruhige horizontale Gestängelage

 

Elektrisch fernbediente Teilbreitenarmatur TG

UF02 Teilbreitenarmatur

Für die ISOBUS-Bedienung und den AmaSpray+ steht die Teilbreitenarmatur TG zur Verfügung. Die Teil­breiten werden schnell und tropffrei über Elektromotorventile mit Druckentlastung geschaltet.

Die Aufwandmenge wird in allen Situationen exakt und schnell direkt durch den Rechner gesteuert. Eine Gleichdruckeinrichtung ist bei dieser Technologie nicht notwendig. 

Weniger Abdrift auch bei höheren Windgeschwindigkeiten

Amazone Anhängefeldspritze UX, Abdrift

Mit den luftunterstützten Injektordüsen können Pflanzenschutzmittel sehr abdriftarm ausgebracht werden. Sie sind universell in allen Kulturen und allen Indikationen einsetzbar. Aufgrund der grobtropfigeren Ausbringung können diese Düsen auch bei größeren Windgeschwindigkeiten verwendet werden.

AMAZONE bietet eine breite Palette Düsen von agrotop, Lechler und TeeJet. 

Einfach- und Mehrfach-Düsenkörper

Anhängespritze UX, Einfach- und Mehrfach-Düsenkörper

Die in den Profilen liegenden Düsenkörper mit integrierten Membran-Rückschlagventilen verhindern zuverlässig das Nachtropfen an den Düsen. Selbstjustierende Bajonettverschlüsse gewährleisten einen schnellen, werkzeuglosen Düsenwechsel. Die 3-fach- oder 4-fach-Düsenkörper eignen sich bei häufigem Düsenwechsel aufgrund unterschiedlicher Anwendungen und Kulturen. Düsenschutzrohre im Außenbereich oder auf Wunsch über die gesamte Gestängearbeitsbreite sorgen für den Schutz der langen Injektordüsen und der Mehrfach-Düsenkörper.

Injektordüsen (ID, TTI) haben ein relativ grobes Tropfenspektrum und sind bezüglich ihres Einsatzbereiches besonders variabel. Ein Druckbereich von 2 bis 8 bar ist möglich.

Steht die Benetzungsqualität im Vordergrund der Applikation, so ist der Einsatz von feintropfigen Standard- oder Antidriftdüsen wie XR oder AD zu empfehlen. Hier ist aufgrund der Abdriftneigung über 3 bar besondere Vorsicht geboten.

Ein guter Kompromiss sind die modernen Kompaktinjektor-Düsen ID-K oder Airmix: Sie sind relativ abdriftarm, haben aber ein nicht zu grobes Tropfenspektrum und werden mit 2 bis 4 bar gefahren.

Wenn es auf besondere Benetzungsqualitäten ankommt ist die Doppelflachstrahl-Düse eine interessante Alternative: die AVI Twin von agrotop ist als Doppelflachstrahl-Injektordüse auch nicht zu feintropfig.

Der zweigeteilte Spritzstrahl sorgt für eine gleichmäßigere Anlagerung an Vorder- und Rückseite der Pflanze und ist in vielen Anwendungen eine interessante Alternative.

Bei Geschwindigkeiten > 10 km/h ist die TD HiSpeed-Düse mit asymmetrischem Spritzwinkel ein interessanter Praxistrend.

 

ISOBUS – Maschinenbedienung im digitalen Zeitalter

Eine Sprache, viele Vorteile!
Mit jeder ISOBUS-fähigen Maschine bietet AMAZONE modernste Technik der digitalen Zukunft mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten an. Inwieweit Sie Ihre Potenziale nutzen haben ausschließlich Sie selbst in der Hand. Ob Sie hierfür ein Bedien-Terminal von AMAZONE nutzen oder direkt ein vorhandenes ISOBUS-Terminal Ihres Traktors, spielt dabei keine Rolle. ISOBUS kennzeichnet einen weltweit gültigen Kommunikationsstandard zwischen Bedien-Terminal, Traktoren und Anbaugeräten einerseits und landwirtschaftlicher Büro-Software andererseits.

Bedienung mit verschiedensten ISOBUS-Terminals

Das bedeutet, Sie können mit einem Terminal alle Ihre ISOBUS-fähigen Geräte steuern. Sie verbinden nur die Maschine mit dem jeweiligen ISOBUS-Terminal und schon befindet sich die gewohnte Bedienoberfläche auf dem Monitor Ihrer Traktorkabine.

Vorteile ISOBUS:
• Weltweite Normung sorgt für einheitliche Schnittstellen und Datenformate, sodass eine Kompatibilität auch zu Fremdherstellern sichergestellt wird
• Plug and Play zwischen Maschine, Traktor und weiteren ISOBUS-Geräten

AMAZONE – mehr als nur ISOBUS: Bessere Kontrolle, mehr Ertrag! Precision Farming 4.0

ISOBUS Terminals

Unsere Elektronikkompetenz:
Um den Bedienkomfort zu steigern, bieten AMAZONE Maschinen und Bedien-Terminals einen Funktionsumfang oberhalb des ISOBUS-Standards.

Vorteile More Than ISOBUS:
• Höchste Kompatibilität und Funktionssicherheit Ihrer ISOBUS-Geräte
• Keine Zusatzmodule auf der Maschinenseite. Alle ISOBUS-Maschinen von AMAZONE sind bereits serienmäßig mit den notwendigen ISOBUS-Funktionalitäten ausgerüstet.
• MiniView-Anzeige mit allen AMAZONE-Terminals und weiteren ISOBUS-Terminals. Sehen Sie zum Beispiel die Maschinendaten in der GPS-Ansicht.
• Möglichkeit der Traktor-Terminal- oder der 2-Terminal-Lösung bei der die Funktionalitäten von Traktor und Anbaugerät getrennt werden können.
• Einmaliges Bedienkonzept. Frei konfigurierbare Anzeigen und individuelle Bedienoberflächen im Bedien-Terminal
• Bis zu 3 Benutzerprofile möglich. Erstellen Sie für jeden Fahrer oder Einsatz ein eigenes Benutzerprofil!
• Frei konfigurierbare Maschinenabläufe wie beispielsweise den Einklappvorgang des Gestänges Ihrer AMAZONE Pflanzenschutzspritze
• Intelligente Tractor-ECU-Funktionsauswertung. Automatische Bewegungsabläufe in Abhängigkeit zum ISOBUS-Traktor, wie zum Beispiel das automatische Schalten der Arbeitsbeleuchtung oder das Sperren einer Lenkachse beim Rückwärtsfahren.
• Integrierter TaskControl Datenlogger. Grundsätzlich ist jede ISOBUS-Telemetrielösung möglich (zum Beispiel die Telemetrielösung TONI von CLAAS).
• Frei konfigurierbare Teilbreiten

Einfach und komfortabel!

Anhängespritze UX, variable Mengenausbringung

Besonders im Einsatz, egal ob mit einem Bedien-Terminal von AMAZONE oder mit Ihrem Traktor-Terminal, lässt sich spüren, wie praxisorientiert jede Maschinensoftware entwickelt wird. So sorgen beispielsweise eine einfache und übersichtliche Trennung des Feldmenüs und des Einstellmenüs für eine sehr einfache und intuitive Bedienung. Verständliche Bediensymbole sorgen für Klarheit und eine sichere Bedienung.