Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Interesse geweckt?


Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:

* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.

ZA-X Perfect

Details

ZA-X Perfect Serienvorteile

Amazone ZA-X Perfect Serienvorteile

• Viereckiger, kompakter Behälter von 500 bis 1750 Liter Fassungsvermögen.
• Flacher Behälter und doch steile Trichterwände; niedrige Einfüllhöhen ab 91 cm.
• Leichter Anbau am Schlepper, immer waagerecht und in der gleichen Anbauhöhe.
• 1 Paar „Omnia-Set“-Streuscheiben mit sehr einfach einstellbaren Streuschaufeln für Normaldüngung, Spätdüngung und Grenzstreuen, und das ohne Einsatz von Werkzeugen.
• Präzises Streubild bei Arbeitsbreiten von 10 bis 18 m, Harnstoff sicher bis 15 m.
• Umfangreiche Streutabellen für alle Dünger, Saatgüter, Schneckenkorn usw.
• Streuscheiben, Streuschaufeln, Abschirmblech und alle wichtigen Teile aus Edelstahl.
• Rohrschutzbügel für mehr Sicherheit
• Präzise Grenzstreuschaufel Tele-Quick (optional verfügbar für ZA-XW 502).
• Düngerschonende Scheibendrehzahl: 720 U/min.
• Sehr einfach zu bedienende und robuste Mengeneinstellung mit übersichtlicher Skala.
• Hydraulische Einzelschieber-Fernbetätigung für die rechte und linke Seite mit 2-Wegeeinheit.
• Abschaltbare Rührköpfe, z. B. für Harnstoff oder für das längere halbseitige Streuen.
• Schwenkflügel zur Spätdüngung; keine nachteilige Anwinkelung des kompletten Düngerstreuers.
• Doppeltrichter mit der Kontrolle der Dosieröffnungen.
• Abschersicherung bei Gelenkwellenüberlastung.
• Besonders preiswert.

Mengeneinstellung

ZA-X Perfect Mengeneinstellung

Die Mengeneinstellung mit zwei unabhängigen Einstellschiebern ist außerhalb des Schmutzbereiches angeordnet, d.h. sie wird weder von den Schlepperrädern, noch mit Düngerstaub von den Streuscheiben verschmutzt. Sie bleibt also sauber und gut zu bedienen. Die Zeiger sind an einer großen, übersichtlichen Skala angeordnet, so dass unterschiedliche Mengeneinstellungen z.B. beim Grenzstreuen sofort erkennbar sind.

Omnia-Set-Streuscheiben

Omnia-Set-Streuscheiben

Die Omnia-Set Streuscheiben mit ihren schwenkbaren Streuschaufeln erzeugen ein Streubild von besonderer Präzision. Die Streuschaufeln sind mit einer Skala genau und unverwechselbar einzustellen. Die geschwungen abfallenden Seitenflanken des Streubildes machen es unempfindlich gegenüber Seitenwind sowie unterschiedlichen Streueigenschaften der Düngersorten. Zur Spätdüngung werden die Schwenkflügel an den Streuschaufeln einfach werkzeuglos hochgeklappt.

Doppeltrichter

Doppeltrichter

Doppeltrichter, das bedeutet automatische Kontrolle. Wenn eine Seite schneller leer wird als die andere Seite, kann man sofort prüfen, ob ein Fremdkörper eine Öffnung verstopft oder die Hebel nicht gleichmäßig an den Anschlägen liegen. Durch den Doppeltrichter sind optimal steile Behälterwände möglich. Diese garantieren - anders als bei Einspitzbehältern - ein sehr gleichmäßiges Nachfließen des Düngers auch am Hang und eine sehr geringe Restmenge.

Hydraulische Einzelschieber-Fernbetätigung

Einzelschieber-Fernbetätigung

Die serienmäßige hydraulische Einzelschieber-Fernbetätigung für die rechte und linke Seite sorgt für eine bequeme Handhabung des Streuers. Einseitiges Abschalten bedeutet halbseitiges Streuen, z.B. bei Ausläufen und für halbseitiges Grenzstreuen mit dem Grenzstreuschirm. Mit der 2-Wegeeinheit können Sie komfortabel auch links oder rechts einzeln ein- und ausschalten. Sie benötigen nur einen Hydraulikanschluss am Schlepper.

   

Hochleistungsrührköpfe

Hochleistungsrührköpfe

Die Hochleistungsrührköpfe lassen den Dünger gleichmäßig auf die Omnia-Set-Streuscheiben fließen. Sie fördern den Dünger schonend und gleichmäßig zur Auslauföffnung, und die Trichterspitzen werden gut entleert.

Rührkopf

Amazone ZA-X Rührkopf

Bei normalem Dünger sorgt er für gleichmäßigen Fluss des Düngers auf die Streuscheiben. Bei empfindlichem Dünger wird der große Rührfinger abgenommen (Federvorstecker), und ein reduziertes Rührorgan sorgt weiter für eine gleichmäßige und zuverlässige Dosierung. Zum einseitigen Streuen mit empfindlichem Dünger kann der komplette Rührkopf werkzeuglos abgeschaltet werden (mit Klappstecker, Nirosta). Diese Lösung hat sich bereits in der Praxis bestens bewährt.

Sieb gegen Fremdkörper

Sieb gegen Fremdkörper

Das Einfüllsieb gegen Fremdkörper ist nützlich bei lose gelagerten Düngern, die z. B. mit dem Frontlader geladen werden. Hierdurch werden Steine, Erdklumpen usw. ausgesondert. Das Sieb ist bei den Typen ZA-X Perfect 902 und 1402 klappbar. Bei kleineren Behältergrößen ist es verschraubt.

Grenzstreuschaufel Tele-Quick

Grenzstreuschaufel Tele-Quick

Die serienmäßige Tele-Quick Schaufel für das Grenz- und Randstreuen (optional verfügbar für ZA-XW 502) wird aus der Schaufeltasche entnommen und werkzeuglos gegen die normale lange Streuschaufel ausgetauscht. Schneller und einfacher geht es nicht!

Hochwertige Mehrschichtlackierung

Mehrschichtlackierung

1 - Stahlblech
2 - Zinkphosphatierung (Kristallschicht)
3 - KTL-Grundierung
4 - Decklackierung

DüngeService

ZA-TS Duengeservice

Nur sicher gestreut ist Ihr Dünger Gold wert
Der DüngeService von AMAZONE ermöglicht die wirtschaftliche und umweltfreundliche Nutzung des Düngers. Die seit über 25 Jahren aus dem In- und Ausland in der AMAZONE Streuhalle ermittelten Ergebnisse werden in einer Computer-Datenbank gespeichert. Von dem getesteten Dünger werden nicht nur die Streubilder und Einstellwerte erfasst, sondern zusätzlich auch die für die Querverteilung maßgebenden mechanischen Stoffdaten. Es steht somit sehr umfangreiches Datenmaterial zur Verfügung, das uns erlaubt, alle AMAZONE Kunden bezüglich der Einstellempfehlungen bei unbekannten Düngersorten und neuen Düngerprodukten kostenlos zu beraten.

Wir nehmen Ihren Dünger unter die Lupe
Die beste Möglichkeit, Einstellwerte für Düngerstreuer zu ermitteln, ist das Abstreuen in einer Streuhalle. Nicht immer ist es möglich, uns eine entsprechende Menge des Düngers zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund hat AMAZONE einen zuverlässigen Labortest entwickelt, um auch eine nur fünf Kilogramm große Düngerprobe auf physikalische Eigenschaften zu untersuchen, und aufgrund der Erfahrung und der gesammelten Informationen Einstellempfehlungen an die Kunden weiterzugeben.

DüngeService mit moderner Streuhalle

ZA-TS Streuhalle

Für die Forschung, Entwicklung und Serienbetreuung steht bei AMAZONE jetzt eine noch modernere Düngerstreuertesthalle zur Verfügung. Der AMAZONE DüngeService arbeitet hier eng mit allen namhaften Streugutherstellern zusammen – und das weltweit, um Ihnen möglichst schnell die besten Einstellempfehlungen zur Verfügung zu stellen.
Mit den neuen Online Wiegezellen ist es nun möglich, jeden Streuversuch nicht nur auf die Querverteilung sondern auch auf die räumliche Verteilung zu analysieren. Dies bringt speziell für die Neuentwicklung der Düngerstreuer große Vorteile. Aber auch für automatische Schaltvorgänge (GPS-Switch) sind diese Informationen erforderlich.
Auch bei der Wahl des Messsystems hat AMAZONE auf neue innovative Technik gesetzt. Der Düngerstreuer steht auf einer Drehbühne und wird um eine senkrechte Achse gedreht. Mit diesem Messsystem können alle im Moment denkbaren Arbeitsbreiten ermittelt werden.

Exklusiver Service für Nutzer der AMAZONE-Düngetechnik

ZA-Ts Düngeservice

Der DüngeService arbeitet über Grenzen hinaus. Aber nicht nur geografisch. Denn egal ob Ihr Düngerstreuer 1 oder 50 Jahre alt ist, wir stehen Ihnen immer kompetent und zuverlässig zur Seite.

E-Mail: duengeservice@amazone.de
Telefon: +49 (0)5405 501-111
Telefax: +49 (0)5405 501-374

Zur optimalen Düngung gehören nicht nur Dünger und Streuer! Genauso wichtig ist die kompetente Beratung bei kritischen Düngersorten.

Im Internet können Sie kostenlos unter www.amazone.de aktuelle Einstellempfehlungen für Querverteilung und Ausbringmenge der AMAZONE Düngerstreuer aus unserer Datenbank abfragen. Wählen Sie hierzu einfach Ihren Maschinentyp und das Streugut aus. Auch als App für iPhone und andere Smartphones.

DüngeService App für Android Smartphones oder iOS-Geräte

Amazone DüngeService App für Android Smartphones oder iOS-Geräte

Unsere DüngeService App wurde bereits über 50.000-fach heruntergeladen. Ein Service den kein anderer Düngerstreuerhersteller anbietet.

Sicherheitsvorschriften für Düngerstreuer

Schutzbügel für Düngerstreuer ab 2009

Gemäß der aktuellen Gesetzgebung müssen alle Scheibendüngerstreuer für Lieferungen in die EU mit einem Schutzbügel ausgerüstet sein. Diese Vorgabe ist für alle Hersteller von Scheibendüngerstreuern verpflichtend, und Amazone liefert die Streuer entsprechend aus. Für die Düngerstreuer ZA-M und ZA-X Perfect bietet AMAZONE auch entsprechende Nachrüstsätze an.  Ebenfalls neu ist die Vorschrift zum sicherem Verschluss der Schieber bei Transportfahrten: AMAZONE wird dieser Anforderung z.B. beim ZA-M durch doppeltwirkende Zylinder für die Schließschieber bzw. beim ZA-X durch die Zweiwegeeinheit gerecht.