Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

EDX in Rumänien

Praxisreportage des Fachmagazins „Traction“ über Landwirte in Rumänien. Für die Maisausaat setzen sie eine EDX ein (PDF-Download hier).

ActivePoint EDX

Broschüre „Amazone Active“ mit Praxisberichten über den EDX-Einsatz.
Pdf-Download in deutsch
Pdf-Download in english

Goldmedaille 2007

Anläßlich der Agritechnica 2007 erhielt die EDX 9000-T eine der begehrten Goldmedaillen. Weitere Auszeichnungen folgten: "Maschine des Jahres 2008" (dlv-Verlag), "Innovation of the year 2008 for contractors", silberne Ähre auf der Agribex 2007, GRAND PRIX TECHAGRO auf der TECHAGRO 2008 in Brünn.

Einzelkornsämaschine EDX

Übersicht

Einzelkornsämaschine EDX

Der Maisanbau nimmt stetig zu. In Deutschland z.B. wurde 2010 mit gut 2,3 Millionen Hektar 10 % mehr Mais angebaut als in 2009. Auf der anderen Seite sind die Zeiträume für die Aussaat standort-, pflanzenbaulich- und sortenbedingt sehr kurz.

Das sind zwei Gründe, die dazu führen, dass die Praxisanforderungen an Leistung, Zuverlässigkeit und Bedienkomfort von Einzelkornsämaschinen kontinuierlich steigen. Eine Leistungssteigerung lässt sich nur über größere Arbeitsbreiten oder höhere Arbeitsgeschwindigkeiten erzielen, wobei die Grenzen des technisch Möglichen bei den Arbeitsbreiten nahezu ausgeschöpft sind.

AMAZONE bietet deshalb mit den EDX-Einzelkornsämaschinen von 6 bis 9 m Arbeitsbreite eine neue Technologie, mit der sich höhere Arbeitsgeschwindigkeiten im Bereich von 10 bis 15 km/h realisieren lassen. Dank weiterer technischer Neuerungen und mehr Bedienkomfort sind auch die Rüst- und Nebenzeiten deutlich kürzer geworden. Im Endergebnis schaffen die EDX-Einzelkornsämaschinen somit Leistungen, die im Vergleich zu herkömmlichen Einzelkornsägeräten um 30 bis 50 % höher liegen. Das verbessert nicht nur die Schlagkraft enorm, sondern reduziert zugleich die Kosten für den Traktor- und Fahrereinsatz.